5.5 C
Memmingen
Freitag. 27. November 2020 / 48

Mindelheim | Fahrzeugkontrolle führt zu Fahndungstreffer

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 17.11.2020, wurde in der Allgäuer Straße in Mndelheim , Lkrs. Unterallgäu, ein Kleinbus aus Moldau einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Beim 34-jährigen moldauischen Fahrer wurde eine Ausschreibung zur Fahndung aufgrund eines offenen Strafbefehls festgestellt, welcher jedoch durch Zahlung einer entsprechenden Sicherheitsleistung abgewendet werden konnte. Darüber hinaus verstießen sowohl der Fahrer, wie auch seine 13 ebenfalls ausländischen Mitfahrer gegen die bestehenden Corona-Regeln, so dass von jedem der Beteiligten eine Sicherheitsleistung über das zu erwartende Bußgeld erhoben wurde, bevor sie die Fahrt fortsetzen konnten.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE