1.6 C
Memmingen
Sonntag. 18. April 2021 / 15

Mindelheim | Brand bei Lackierarbeiten in Werkstatt – Arbeiter können Brand rasch löschen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

2020-02-10_Unterallgaeu_Mindelheim_Brand_Lackiererei_Feuerwehr_Bringezu_A8A261CE-236E-4CD2-A378-ED0A32635980
Foto: Bringezu

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]

Am Montagabend, 10.02.2020, gegen 18.25 Uhr, wurde die Integrierte Leitstelle Donau-Iller über Notruf 112 über einen Brand in einer Werkstatt in Mindelheim, Lkrs. Unterallgäu, verständigt. Umgehend wurde ein Industriebrand alarmiert und die Feuerwehr Mindelheim u.a. alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Brandstelle konnte Entwarnung gegeben werden. In einer Lackierhalle kam es zu einem Funkenflug und dadurch zu einem Brand. Mitarbeiter konnten den Brand jedoch selbst ablöschen und sich ins Freie begeben. Die Feuerwehr presste den Brandrauch mit Hochdrucklüftern aus der Werkshalle. Nach ersten Angaben wurde niemand verletzt.

 

Foto: Bringezu

 

Foto: Rizer
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE