4.5 C
Memmingen
Mittwoch. 21. April 2021 / 16

Memmingerberg | Polizei löst Kifferrunde nach Ruhestörung auf

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Samstag, 12.09.2020, gegen 14:00 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Memmingen eine Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus in Memmingerberg, Lkrs. Unterallgäu, mitgeteilt.

Im Zuge der Überprüfung konnte durch die eingesetzten Polizeibeamten deutlicher Marihuanageruch aus der betroffenen Wohnung wahrgenommen werden. Aufgrund dessen wurde die Wohnung des 19-jährigen Tatverdächtigen betreten. Hier konnte schließlich eine „Kifferrunde“ mehrerer Personen festgestellt und beendet werden.

Im Zuge der weiteren Durchsuchung konnten diverse Betäubungsmittel/-Utensilien sowie eine geringe Menge an Marihuana aufgefunden werden. Die Beteiligten erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE