0.9 C
Memmingen
Montag. 28. November 2022 / 48

Wallenstein 2022 | Wallenstein 1630 in Memmingen – Bürger der Stadt spielen ihre Geschichte

-

Print Friendly, PDF & Email

Zurück in das 1630 – Feldherr Albrecht Wenzel Eusebius von Waldstein macht mit seinem Gefolge Quartier in Memmingen.

Eigentlich findet der Wallenstein Sommer alle vier Jahre statt, musste aber aufgrund von Corona zwei Mal verschoben werden – 2022 werden sie nun aber stattfinden. Vom 24.07.2022 bis 31.07.2022 werden rund 4.000 Mitwirkende, 26 Gruppen, die sich aus zehn Soldatengruppen, Tross und zwölf Festspielgruppen zusammensetzen die Memminger Innenstadt verwandeln.

DAS PROGRAMM

Sonntag, 24.07.2022, 13.30 Uhr, zieht Wallenstein mit seinem Tross in Memmingen ein. In der historischen Woche findet das Lagerleben, Lagerspiele, Reiterspiele sowie das Theater auf dem Marktplatz und der Tanz auf dem Kopfstein mit einem Fackelzug statt. Parallel dazu findet der historische Markt statt. Die Händler sollen am Europaplatz, vor der Martinskirche sowie vor der Frauenkirche ihre Waren anpreisen. Der Handwerkermarkt am Zollergraben und Am Einlaß findet von Freitag, 29.07. – Sonntag, 31.07.2022, statt.

KINOFILM

Der Memminger Fischertagsverein produziert einen Kinofilm zum Wallenstein Sommer. Er soll 2023 ausgestrahlt werden. Darin sollen Interviews mit Zeitzeugen, Bild- und Videomaterial von vergangenen Wallenstein-Spielen verarbeitet werden, Hintergründe zur Organisation im Vor- und Nachgang eingebracht werden.

DIE PREISE

Die Eintrittspreise für die Veranstaltungen liegen bei 25 Euro. Beim Einzug von Walltenstein vaiieren die Ticketkosten je nach Kategorie: Stehplätze soll es ab 10 Euro geben. Der Zutritt zu den Lagerstätten wird kostenlos sein. Der Fischertagsverein will hier ein Signal setzen: „Wir wollen ermöglichen, dass jeder jeden Abend zu uns kommen kann, ohne Eintritt für die Lagerstätten zu zahlen.“

LAGER- & REITERSPIELE

Man geht hier einen Schritt weiter zur Professionalisierung. Bei den Reiterspielen tritt beispielsweise das Horse-Stunt-Team „Arturius“ in Aktion. Bei den Lagerspielen ist der Mitmachzirkus „Manegentraum“ dabei. Reiter und Gaukler aus den Gruppen des Fischertagsvereins werden in das Programm eingebunden und integriert.

TICKETANGEBOT

Der Vorverkauf zu den Veranstaltungen (Theater, Lager- und Reiterspiele) beginnt am Freitag, 22.04.2022. Tickets können online oder beim Memminger Verkehrsamt erworben werden. Vorerst werden nur 75% der Gesamttickets ausgegeben. Man will hier der Entwicklung der pandemischen Lage entgegenwirken. Je nach Entwicklung werden die Restkarten dann ebenfalls in den Verkauf gebracht.

X