Memmingen | Zechpreller unterwegs – gut gespeist, aber nicht bezahlt

Symbolbild

In den Abendstunden des Samstags, 11.01.2020, suchte eine männliche Person eine Gaststätte in der Kalchstraße in Memmingen auf. Nachdem er Speisen in Höhe von knapp 40 Euro konsumiert hatte, verließ er ohne die Rechnung bezahlt zu haben das Lokal und verschwand. Die Person wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 180cm groß, ca. 40 Jahre alt, schlank, kurze schwarze Haare; die Person hatte eine auffällige Narbe quer über der Nase und trug eine schwarze Jacke und schwarze Hose.

Die Polizei Memmingen bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08331/1000.