Memmingen – Radfahrer (77) verliert Bewusstsein und stürzt

notarzt-rueckenschild juh new-facts-eu poeppelGesundheitliche Probleme hatte am Samstag Nachmittag, 30.05.2015, ein 77-jähriger Radfahrer in Memmingen. Dieser fuhr in den Kreisverkehr St. Josefs-KirchplatzBismarckstraße ein und verlor das Bewusstsein, was zur Folge hatte, dass er auf die Straße stürzte.

Der Radfahrer wurde nach der Erstversorgung mit Notarzt und Rettungswagen auf die Intensivstation des Klinikums Memmingen eingeliefert.