2.2 C
Memmingen
Dienstag. 20. Oktober 2020 / 43

Memmingen | Pärchen bei Ladendiebstahl erwischt – Gerangel mit Angestellten

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen

Am Montagnachmittag, 21.09.2020, wurden gegen 15.40 Uhr ein 21-jähriger Mann und seine 28-jährige Begleiterin von zwei Mitarbeitern eines Supermarktes in der Bodenseestraße in Memmingen dabei beobachtet, wie sie verschiedene Lebensmittel einsteckten.

Der 21-Jährige verließ daraufhin das Lebensmittelgeschäft, ohne die Ware zu bezahlen, seine 28-jährige Begleiterin konnte durch einen der beiden Mitarbeiter festgehalten werden. Die 28-Jährige riss sich jedoch los, wodurch der Mitarbeiter stürzte und sich leicht verletzte. Im Zuge eines sich entwickelnden Gerangels zwischen der 28-Jährigen und den beiden Mitarbeitern spuckte diese den beiden Angestellten ins Gesicht. Nachdem der 21-Jährige mit der Beute wieder in die Filiale zurückkehrte, um der 28-Jährigen bei ihrer Flucht zu helfen, konnte schließlich auch dieser neben seiner Begleiterin der hinzugerufenen Polizei übergeben werden.

Die eingesteckte Ware hatte einen Gesamtwert von mehr als 80 Euro.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email