1 C
Memmingen
Dienstag. 20. April 2021 / 16

Memmingen | Observation erfolgreich – Polizei kann Opferstockdieb festnehmen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]

Bereits seit mehreren Wochen kam es in Memmingen in der Himmelfahrtskirche mehrfach zu Diebstählen von Bargeld aus Opferstöcken. Die Polizei Memmingen führte daraufhin mit Unterstützung weiterer Polizeidienststellen eine Observation der Kirche durch. Am Dienstag, 07.07.2020, gegen 15.15 Uhr, konnten die observierenden Beamten einen 23-jährigen Mann dabei beobachten, wie er die Kirche betrat und sich an einem Opferstock zu schaffen machte. Als dieser daraufhin den Diebstahlversuch aufgab und die Kirche wieder verließ, wurde er von den zivil gekleideten Polizisten zu Fuß verfolgt. Als der Tatverdächtige dies bemerkte, begann er zu flüchten, konnte aber eingeholt und festgenommen werden.

Nach erkennungsdienstlicher Behandlung wurde der Mann wieder freigelassen, da eine Untersuchungshaft aus rechtlichen Gründen nicht angeordnet wurde.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE