5.6 C
Memmingen
Donnerstag. 04. März 2021 / 09

Memmingen | Müllentsorgung führt zur Fahrtunterbindung

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am frühen Samstagabend, 05.12.2020, stellte eine Streifenbesatzung zwei Männer fest, welche diverse Gegenstände, darunter Müllsäcke, auf freier Fläche in einen Pkw verluden. Daraufhin wurden die Personen kontrolliert.

Ein 41-Jähriger gab an, dass er den Pkw nach der Beladung fahren möchte. Es wurde jedoch deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein darauffolgender Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille Atemalkoholkonzentration. Daraufhin wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt und ein Fahrtantritt unterbunden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE