Memmingen – Mann versucht Opferstock in Kirche aufzubrechen – Polizei sucht Zeugen

polizei blaulicht tag new-facts-euGegen 16:40 Uhr ging am Freitagnachmittag, 04.12.2015, bei der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung über eine Person ein, die sich an einem Opferstock in der St.-Johann Kirche in Memmingen zu schaffen macht.

Vor Eintreffen der Streifenbesatzungen konnte die Person in Richtung Hallhof flüchten. Eine sofort eingeleitet Fahndung verlief negativ. Der bislang unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 30 Jahre, dunkle Jacke mit der roten Aufschrift, Wollmütze, weiße Turnschuhe.

Um Zeugenhinweise wird gebeten, Polizeiinspektion Memmingen unter Telefon 08331/1000.