Memmingen | Sprayen und Ausstellen in der MEWO Kunsthalle

-

Print Friendly, PDF & Email

Zum Schuljahresende findet am 26.07.2024 und 27.07.2024, jeweils von 13-17 Uhr, ein offener Graffiti-Workshop für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren statt. Angeleitet durch den Graffiti-Künstler Vincent „Erwa.One“ Göhlich lernen die Teilnehmenden die Schablonentechnik vom Entwurf bis zum Sprayen kennen.

Inspiriert durch die Ausstellung ‚Symphonie der Großstadt‘ nimmt Göhlich die Themen Musik und Urbanität in den Fokus. Alte Schallplatten werden zu Leinwänden umfunktioniert und das Hochhaus als Motiv eingebunden. Als krönender Abschluss werden die Ergebnisse des Workshops in Verbindung mit dem Graffiti des Künstlerkollektivs „Der Blaue Vogel“ ausgestellt.

So öffnet sich die MEWO Kunsthalle ihrem Publikum und entwickelt eine Ausstellung zusammen mit den Jugendlichen weiter. Die neue Schau „Evolving exhibits – Graffiti x Niesner“ läuft vom 30.7. bis 13.10.2024. Danach können die im Workshop entstandenen Werke in der MEWO Kunsthalle abgeholt werden. Für den Workshop ist keine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei.