Memmingen – Lauben | Fahndungserfolg, einer der entflohenen Untersuchungshäftlinge ist festgenommen

Symbolbild

Am Montagmittg, 05.08.2019, gegen 14.45 Uhr, nahm die Polizei einen der beiden flüchtigen Gefangen im Bereich Frickenhausen fest. Nach einer Mitteilung aus der Bevölkerung konnte der gesuchte, 37-jährigen Georgier im Umkreis von Frickenhausen, Lkrs. Unterallgäu, festgenommen werden. Der Mann war nach derzeitigem Ermittlungsstand alleine unterwegs.

Nach Leserinformationen saß der 37-Jährige in einem Garten in Frickenhausen. Der Sohn des Eigentümer sah ihn und informierte seine Eltern. Daraufhin ging der Mann zu dem Flüchtigen hin und setzte sich zu ihm. Er verband ihm die verletzte Hand, während seine Frau die Polizei verständigte. Der Flüchtige wollte nach Ulm und bat um ein Handy, der Mann verweigerte ihm das. Darufhin verliess der Georgier den Garten und ging auf die Straße. Im Dorf wurde er dann unbewaffnet von der Polizei festgenommen.