14.6 C
Memmingen
Samstag. 25. September 2021 / 38

Memmingen | Ladendieb führt weiteres Diebesgut und Drogen mit sich

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwoch, 04.08.2021, gegen 17:00 Uhr, wurde in einem Kaufhaus im Königsgraben in Memmingen ein 24-jähriger Ladendieb festgenommen.

Nach bisherigen Ermittlungen entwendete er in verschiedenen Abteilungen Waren im dreistelligen Wert. Dies wurde von einem Ladendetektiv beobachtet, der ihn vor dem Verlassen des Kaufhauses stellte. Bei der anschließenden Durchsuchung durch die Polizei konnten bei ihm noch weiteres Diebesgut, welches vermutlich von anderen Diebstählen stammte, sowie eine geringe Menge Betäubungsmittel sichergestellt werden.

Der Mann wurde auf Weisung der Staatsanwaltschaft Memmingen am Donnerstag, 05.08.2021, dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht vorgeführt. Dieser ordnete wegen des dringenden Tatverdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls die Untersuchungshaft an und der Mann wurde in eine Justizvollzugsanstalt (JVA) eingeliefert.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE