17 C
Memmingen
Mittwoch. 21. April 2021 / 16

Memmingen | Junger Mann raucht Joint am Kindergarten

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]
Am Montag, 04.05.2020, gegen 19:40 Uhr, teilte über den Polizeinotruf ein Mann mit, dass mehrere Jugendliche im Wartburgweg in Memmingen, am dortigen Kindergarten, einen Joint rauchen würden. Im näheren Umkreis wurde ein 19-Jähriger und ein 18-Jähriger angetroffen werden. Bei der Kontrolle des 19-Jährigen wurden ein sogenannter Marihuana-Grinder sowie Reste von Marihuana sichergestellt. Auf der Dienststelle händigte er den Beamten eine geringe Menge von Marihuana aus, die ebenfalls sichergestellt wurde. Der junge Mann muss nun mit einer Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz rechnen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE