-1 C
Memmingen
Montag. 29. November 2021 / 48

Memmingen | Jugendliche schlugen Schaufensterscheibe eines Möbelgeschäftes ein

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

 In den Mittagsstunden des Mittwochs, 24.11.2021, ging auf der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung ein, dass die Schaufensterscheibe eines Möbelgeschäftes im Mittereschweg in Memmingen eingeschlagen wurde.

Die jugendlichen Täter konnten vor Ort durch einen Mitarbeiter bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass zwei 15-jährige Jugendliche mit der Faust gegen die Schaufensterscheibe schlugen, die in Folge dann zu Bruch ging. Die Beweise waren eindeutig, einer der beiden zog sich eine Verletzung an der Hand zu und der andere filmte das Vorhaben. Die Schadenshöhe wird derzeit auf circa 2.000 Euro beziffert. Beide erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE