Memmingen | Frau (32) von drei Männern angegriffen – Polizei sucht Zeugen

Symbolbild

Bereits am Sonntag, 17.11.2019, gegen 03:00 Uhr, wurde eine 32-jährige Frau in der Bahnunterführung des Bahnhofs in Memmingen von drei männlichen Personen angegriffen und leicht verletzt. Die Hintergründe der Tat sind bislang noch unbekannt.

In diesem Zusammenhang erbittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer in diesem Zeitraum verdächtige Personen im Bereich Bahnunterführung Bahnhofstraße/Augsburger Straße in Memmingen wahrgenommen hat bzw. wer Zeuge der Auseinandersetzung war. Hinweise unter der Telefon 08331/1000.