-1.9 C
Memmingen
Samstag. 06. März 2021 / 09

Memmingen / Bad Wörishofen | COVID-19: Malteser betreiben die Impfzentren der Region und suchen Personal

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

In Memmingen und Bad Wörishofen, Lkrs. Unterallgäu, werden die Impfzentren vom Maltester-Hilfsdienst (MHD) in den nächsten Monaten betrieben. Für die hauptsächlich aus Ehrenamtlichen bestehende Hilfsorganisationen eine große Herausforderung.

malteser-hilfsdienst logo new-facts-euNun wird dringend nach personeller Unterstützung gesucht. Bevorzugt werden Rettungssanitäter, medizinische Fachangestellte, Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d).

Das Aufgabenfeld in den Impfzentren ist groß. Feststellen der Personalien, Aufklärung und Information, Diagnostik, Einweisung in den Impfablauf, Vorbereitung zur Impfdurchführung, Dokumentation, Durchführen von Desinfektionsmaßnahmen, Aushändigung der Datenschutzinformation, Überwachung und Eintragung ins Impfregister und Überwachung der Abläufe.

Bewerben kann man sich bei der Malteser Hilfsdienst gGmbH in Memmingen unter eMail: impfzentrum_Malteser_Memmingen(at)malteser.org oder telefonisch unter Telefon 08331/924170.

 

COVID-19 | Memminger Impfzentrum ab 15. Dezember einsatzbereit – der Impfstoff kann kommen

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE