10.7 C
Memmingen
Dienstag. 20. April 2021 / 16

Memmingen | Angebranntes Essen löst Feuerwehreinsatz aus – zwei Personen vorsorglich ins Klinikum

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

2019-05-25_Jugendfeuerwehr_Memmingen_Unterallgaeu_24-Stunden_Uebung__Schule-Amendingen-Brand_Poeppel20190525_0141
Foto: Pöppel/Symbolbild

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]

Am Dienstagmittag, 11.02.2020, kam es in der Memminger Herrenstraße zu einem Feuerwehreinsatz. Aus einer Wohnung wurde ein Zimmerbrand gemeldet. Nach Eintreffen der Feuerwehr Memmingen und Amendingen konnte Entwarnung gegeben werden. Auf dem Herd in der stark verrauchten Küche stand angebranntes Essen, so die Polizei. Zwei Personen wurden vorsorglich vom Rettungsdienst zur Abklärung mit ins Klinikum Memmingen genommen. Die Wohnung wurde mit Hochdrucklüftern rauchfrei gepresst.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE