18.4 C
Memmingen
Montag. 26. Juli 2021 / 30

Marktoberdorf | Brand in Fitnessstudio verursacht 70 000 Euro Sachschaden

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Montagmorgen, 24.05.2021, bemerkte ein Passant Rauch aus dem 1. Stock des neugestalteten „MOD City Centers“ in der Kaufbeurener Straße in Marktoberdorf, Lkrs. Ostallgäu, und verständigte die Feuerwehr.

Wie sich vor Ort rausstellte stammte der Rauch aus einer auf der Dachterrasse befindlichen Sauna des darunter befindlichen Fitnessstudios. Noch bevor die Löscharbeiten begannen stand die Sauna schon in Flammen. Die Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle und löschte die Flammen ab. Die Besatzungen von vier Streifenwagen übernahmen die Verkehrslenkungsmaßnahmen. Am Brandort waren außerdem zwei Rettungswagen, ein Notarzt und insgesamt 46 Freiwillige der Feuerwehren Marktoberdorf, Thalhofen und Kaufbeuren im Einsatz. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 70000 Euro. Der Kriminaldauerdienst (KDD) der Kriminalpolizei Memmingen hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

 

Marktoberdorf | Brand in Fitnessstudio – Sauna brennt

IMG_1285
IMG_1286
IMG_1288
IMG_1287
IMG_1285 IMG_1286 IMG_1288 IMG_1287

Foto: Feuerwehr Marktoberdorf/Facebook
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE