Marktoberdorf | 39-Jährige hat knapp vier Promille am Montagvormittag

Symbolbild

Am Montagvormittag, 09.09.2019, erhielt die Polizei Marktoberdorf aus Sachsen einen Anruf, indem der Bekannte einer 39-Jährigen mitteilte, dass diese ihn gerade angerufen hat und sie ihm am Telefon sturzbetrunken vorkam. Die Frau konnte zu Hause angetroffen werden. Ein Alkoholtest bestätigte die Befürchtung des Anrufers. Die Frau blies fast vier Promille. Die Frau begab sich in medizinische Behandlung in eine Klinik.