16.9 C
Memmingen
Dienstag. 22. September 2020 / 39

Markt Wald | 13-jährige Schlafwandlerin irrt durch den Ort

-

ANZEIGE
Foto: Pöppel/Symbolbild

[responsivevoice_button voice=”Deutsch Female” responsivevoice_button buttontext=”Beitrag vorlesen”]

Einen nicht ganz alltäglichen Einsatz ereilte die Polizei Bad Wörishofen in der Nacht zum Donnerstag19.12.2019. Gegen Mitternacht teilten aufmerksame Bürger ein barfüßiges und leicht bekleidetes junges Mädchen mit, welches durch die Straßen von Markt Wald, Lkrs. Unterallgäu, lief. Wie sich später herausstellte, war eine 13-Jährige als Schlafwandlerin unterwegs und verließ dabei im Schlaf ihr Elternhaus. Auf ihrem nächtlichen Streifzug war sie vermutlich kilometerlang durch Markt Wald geirrt, ehe sie von ihren Eltern wohlbehalten aufgefunden wurde.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email