Lindenberg im Allgäu | Frau (21) mit Flasche beworfen – beim Sturz verletzt

Symbolbild

Am Freitagmittag, 03.01.2020, wurde eine 21-jährige Frau in der Lauenbühlstraße in Lindenberg im Allgäu von einem bislang unbekannten Täter mit einer Flasche beworfen. Als die junge Frau sich daraufhin duckte, stürzte sie und verstauchte sich das Handgelenk der rechten Hand. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (08381) 9201-0 mit der Polizei Lindenberg in Verbindung zu setzen.