6.6 C
Memmingen
Sonntag. 11. April 2021 / 14

Lindenberg im Allgäu | Alkoholika in Tankstelle gestohlen und dann auf die Polizeibeamten losgegangen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 26.02.2021, ging bei der Polizei Lindenberg im Westallgäu die Mitteilung über ein Diebstahl in einer Lindenberger Tankstelle ein.

Ein 33-Jähriger hatte hierbei diverse Alkoholika gestohlen. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten den Beschuldigten noch vor Ort antreffen. Bei der durchgeführten Identitätsfeststellung sowie Durchsuchung seiner Person wurde der mit über zwei Promille alkoholisierte Mann zunehmend aggressiver. Aufgrund dessen musste er zu Boden gebracht und ihm Handfesseln angelegt werden. Hierbei leistete der Beschuldigte erheblichen Widerstand.
Nachdem der Staatsanwalt die Blutentnahme anordnete, ließ der Mann auch hierbei nicht mit sich reden. Er griff die Beamten mit Tritten an, weshalb die Maßnahme ebenfalls mittels unmittelbarem Zwang durchgesetzt werden musste. Die restliche Nacht verbrachte der Beschuldigte zur Ausnüchterung und Unterbindung weiterer Straftaten in polizeilichem Gewahrsam. Ihn erwarten nun mehrere Anzeigen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE