- new-facts.eu - https://www.new-facts.eu -

Lindenberg | 44-Jähriger besitzt größere Mengen Rauschgift

Ein feines Gespür bewiesen Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg, als sie am frühen Samstagmorgen, 01.09.2018,, einen Mann überprüften, der zu Fuß im Stadtgebiet von Lindenberg im Westallgäu unterwegs war.

Da der 44-Jährige angesichts der Polizeibeamten ganz offensichtlich nervös reagierte, wurde er einer eingehenderen Kontrolle unterzogen. Dabei fanden die Beamten in einem Socken 32 Gramm Kokain. Der Mann wurde festgenommen und zunächst zur Polizeidienststelle verbracht. Der Bereitschaftsdienst der Staatsanwaltschaft Kempten ordnete eine Durchsuchung der Wohnung des Mannes an. In der Wohnung wurden dann noch einmal rund zwei Kilogramm Marihuana und etwa 50 Gramm Haschisch aufgefunden. Außerdem stellten die Beamten der Polizei Lindenberg eine Schreckschusspistole, diverse Munition und zwei sog. „Einhandmesser“ sicher.

Der Tatverdächtige wurde daraufhin noch am Samstagmittag von der Kriminalpolizei Lindau bei einer Ermittlungsrichterin in Kempten vorgeführt, welche einen Haftbefehl wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge erließ.


Ausgedruckt von new-facts.eu: https://www.new-facts.eu

Adresse: https://www.new-facts.eu/lindenberg-44-jaehriger-besitzt-groessere-mengen-rauschgift-291623.html

© 2016 New-Facts.eu.