-0.5 C
Memmingen
Montag. 06. Dezember 2021 / 49

Lindau-Insel | Polizeigroßeinsatz: Jugendlicher in Tarnanzug und Anscheinswaffe unterwegs

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Freitagnachmittag, 15.10.2021, löste ein 15-jähriger Jugendlicher auf der Lindauer Insel einen Großeinsatz der Polizei aus.

Ein Gast des Restaurant „Sünfzen“ staunte nicht schlecht, als er den Jugendlichen mit einem Tarnanzug gekleidet und einer augenscheinlichen Langwaffe in der Hand die Maximilianstraße auf und ablaufen sah. Da zunächst nicht klar war, ob es sich um eine echte Schusswaffe handelte, wurden mehrere Streifenwagen aus Lindau und den umliegenden Polizeidienststellen, sowie der Bundespolizei hinzugezogen. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Spielzeugwaffe handelte.

Den jungen Mann erwartet unter anderem eine Anzeige gemäß dem Strafgesetzbuch.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE