4.8 C
Memmingen
Samstag. 06. März 2021 / 09

Leutkirch – Wuchzenhofen | Kerzen lösen Brand aus

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro entstand am Sonntag, 21.02.2021, kurz nach 11.30 Uhr, bei einem Brand in einer Wohnung in Wuchzenhofen bei Leutkirch im Allgäu.

Ein 78 Jahre alter Bewohner hatte vor Verlassen des Hauses vergessen, mehrere Kerzen zu löschen. Nachdem diese heruntergebrannt waren, setzten sie einen Tisch in Brand. Nachbarn verständigten die Rettungskräfte, nachdem ein Rauchmelder Alarm geschlagen hatte. Die Freiwilligen Feuerwehren Leutkirch und Wuchzenhofen rückten mit sechs Fahrzeugen und 31 Kräften an und konnten die Flammen rasch löschen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE