Leutkirch – Urlau | Frontalzusammenstoß auf L318 – mehrere Verletzte

Foto: Pöppel/Symbolbild

Die 72-jährige Lenkerin eines Audi TT befuhr die L318 aus Richtung Urlau in Richtung Leutkirch, Lkrs. Ravensburg. Bei Haselburg geriet sie nach links auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs, wo es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Kia einer 64-jährigen Pkw-Lenkerin kam. Ein Ausweichmanöver der Lenkerin des Kia konnte den Zusammenstoß der beiden Pkw nicht mehr vermeiden. Die Lenkerin des Audis wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. Die Lenkerin des Kia und ihr 31-jähriger Beifahrer erlitten jeweils leichte Verletzungen. Sie wurden durch den Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den beiden an dem Verkehrsunfall beschädigten Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Beide Pkw mussten vom Unfallort abgeschleppt werden.