-0.4 C
Memmingen
Donnerstag. 26. November 2020 / 48

Leutkirch im Allgäu | Drogengeschäft aufgedeckt – Verkehrskontrolle führt zur mehreren Ermittlungsverfahren

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Dem Hinweis eines Bürgers auf ein vermeintliches Drogengeschäft ging die Polizei Leutkirch im Allgäu am Freitagnachmittag, 20.11.2020, nach.

Im Mühlweg konnte ein Pkw-VW mit fünf Personen besetzt festgestellt und kontrolliert werden. Neben dem Verstoß gegen die Corona-Verordnungen aller Fahrzeuginsassen, kommen zwei der kontrollierten Personen wegen Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz zur Anzeige.

Außerdem müssen sich ein 23-jähriger Mann und eine 55-jährige Frau aus Lindenberg im Allgäu wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtmG) verantworten. Die Ermittlungen ergaben, dass die Fahrt von Lindenberg nach Leutkirch tatsächlich dem Erwerb von Betäubungsmittel gedient hatte. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE