6.4 C
Memmingen
Donnerstag. 01. Oktober 2020 / 40

Leipzig steht im Halbfinale der Champions League

-

ANZEIGE
Lissabon (dts Nachrichtenagentur) – RB Leipzig steht im Halbfinale der Champions League. Die Sachsen gewannen am Donnerstagabend ihr Viertelfinale 2:1 gegen Atlético Madrid. Leipzig war von Anfang an offensiv aktiver, kam aber in der ersten Halbzeit kaum zu Torchancen.

Atlético zeigte sich zunächst wie gewohnt defensiv extrem stabil. Im zweiten Durchgang ging Leipzig dann verdient durch Dani Olmo in Führung (51.), Atléticos Joao Felix konnte per Elfmeter ausgleichen (71.). Tyler Adams machte dann das Ticket fürs Halbfinale klar (88. Minute). Dort trifft Leipzig am kommenden Dienstag auf Paris Saint-Germain. Um den Einzug in das zweite Halbfinale bemühen sich noch Manchester City, Olympique Lyon, der FC Barcelona und Bayern München. Die beiden verbliebenen Viertelfinals sind am Freitag und Samstag.

Tyler Adams (RB Leipzig), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Tyler Adams (RB Leipzig), über dts Nachrichtenagentur

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email