Leipheim | Container mit Altreifen brennt – Feuerwehr hat Lage unter Kontrolle

Symbolbild

Am Montagnachmittag, 23.03.2020, gegen 15.20 Uhr, bemerkte ein Mitarbeiter einer Logistikfirma in Leipheim, Lkrs. Günzburg, eine starke Rauchentwicklung auf dem Firmengelände. Ein auf dem Gelände abgestellter Container mit Altreifen hatte aus bislang noch ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Das Feuer konnte durch die alarmierte Feuerwehr gelöscht werden. Über die Höhe des Sachschadens konnten bislang noch keine Angaben gemacht werden.