Leichtes Erdbeben in Hessen

Darmstadt – In Hessen hat sich am Sonntagnachmittag ein leichtes Erdbeben ereignet. Geologen gaben einen Wert von 3,3 auf der Magnituden-Skala an. Diese Werte werden oft später korrigiert.

Das Beben ereignete sich um 16:15 Uhr in der Nähe von Darmstadt in circa zehn Kilometern Tiefe. Bei Beben dieser Stärke gibt es in der Regel keine Schäden, sie sind wenn überhaupt nur leicht spürbar.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige