- new-facts.eu - https://www.new-facts.eu -

Lautrach | Zwei Motorradfahrer (18/18) bei Unfall schwer verletzt

2018-09-30_Unterallgaeu_Aichstetten_Lautrach_Motorrad_Unfall_Feuerwehr_00005

Foto: Pöppel

Am Sonntagnachmittag, 30.09.2018, kam es im Landkreis Unterallgäu zu einem schweren Motorradunfall. Auf der Strecke zwischen Aichstetten (Lkrs. Ravensburg) und Lautrach prallte ein mit zwei Personen (18/18) besetztes Motorrad im Kurvenbereich gegen die Leitplanke. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide über die Leitplanke hinweg katapultiert. Polizei und Rettungskräfte sahen erst das Motorrad auf der Straße liegen und bemerkten dann die Verletzten im drei Meter tiefen Graben. Beide Kradfahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Einer wurde mit dem Rettungshubschrauber aus Friedrichshafen in eine Klinik geflogen, der andere kam mit dem Rettungswagen und Notarzt nach Memmingen.

Die Feuerwehr Lautrach musste die beiden Verletzten mit Hilfe von Steckleitern aus dem Graben bergen, während die Feuerwehr Illerbeuren den Landeplatz für den Rettungshubschrauber sicherte.

 


Ausgedruckt von new-facts.eu: https://www.new-facts.eu

Adresse: https://www.new-facts.eu/lautrach-zwei-motorradfahrer-bei-unfall-schwer-verletzt-294687.html

© 2016 New-Facts.eu.