13.2 C
Memmingen
Donnerstag. 24. Juni 2021 / 25

Lauben im Allgäu | Verkehrskontrolle mit schwerwiegenden Folgen – offene Haftbefehle werden vollstreckt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am späten Mittwochabend, 12.05.2021, wurde ein 31-jähriger Fahrzeuglenker einer Verkehrskontrolle bei Lauben im Allgäu unterzogen.

Hierbei konnten die Polizeibeamten Alkoholgeruch wahrnehmen. Die Spürnase der Beamten wurde durch den Atemalkoholtest bestätigt, denn dieser erbrachte einen Wert von über 0,8 Promille. Bei der weiteren Sachbearbeitung auf der Dienststelle wurde dann festgestellt, dass der 31-Jährige, zusätzlich ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war, und dass zwei Haftbefehle gegen ihn bestanden.

Nach Erledigung sämtlicher Sachbearbeitung konnte der Mann in die Justizvollzugsanstalt überstellt werden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE