3.4 C
Memmingen
Samstag. 27. Februar 2021 / 08

Landtagswahl in Thüringen gestartet

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Erfurt (dts Nachrichtenagentur) – In Thüringen haben am Sonntag um 8 Uhr die Wahllokale für die Landtagswahlen geöffnet. Rund 1,7 Millionen Wahlberechtigte sind dazu aufgerufen, bis 18 Uhr ihre Stimme abzugeben. Insgesamt treten 399 Bewerber auf 18 zugelassenen Landeslisten an.

Laut Umfragen kann von einem Erstarken der AfD ausgegangen werden. Die Linke könnte vor der CDU stärkste Kraft werden. Eine Regierungsbildung dürfte dem Vernehmen nach schwierig werden. Das Abschneiden der FDP, die laut Umfragen um den Einzug in den Landtag bangen muss, könnte am Ende den Ausschlag geben. Viele Kommentatoren erwarten, dass die Wahlen erhebliche Auswirkungen auf die Bundesebene haben werden.

Wähler in einem Wahllokal, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Wähler in einem Wahllokal, über dts Nachrichtenagentur

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE