4.5 C
Memmingen
Dienstag. 24. November 2020 / 48

Lamerdingen | Paar rastet in Autohaus aus – Anzeige wegen versuchtem Raub

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Zu einem Einsatz in einem Autohaus im Lamerdingen, Kleinkitzighofen, wurde am Mittwochnachmittag, 21.10.2020, eine Streife der Buchloer Polizei gerufen.

Dort war es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Paar aus Landsberg am Lech und dem Inhaber des Autohauses gekommen. Bei einem Verkaufsgespräch über einen Pkw war es zu unterschiedlichen Auffassungen gekommen, so dass der Autohausbesitzer den Pkw-Schlüssel wieder an sich nahm, da der Kaufpreis noch offen war. Daraufhin versuchte die 48-jährige Frau, ihm den Schlüssel wieder zu entreißen. Ihr 58 Jahre alter Partner unterstützte sie dabei, indem er den Mann würgte. Es gelang ihnen jedoch nicht, wieder in den Besitz des Schlüssels zu gelangen, worauf die Frau angab, der Verkäufer habe ihr eine Rippe gerochen und selbst den Rettungsdienst rief.

Gegenüber den Polizeibeamten gab sie an, vom Autohausbesitzer geschlagen und getreten worden zu sein. Dessen Glück war, dass der gesamte Vorgang von drei unbeteiligten Zeugen beobachtet worden war, die ein Schlagen Treten ausschließen konnten. Die Frau, die sich zur Untersuchung ins Krankenhaus bringen ließ, wird zusammen mit ihrem Partner wegen des Verdachts des versuchten Raubes angezeigt. Sie erhält zusätzlich eine Anzeige wegen falscher Verdächtigung.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE