Lamerdingen | Baumfällung geht schief – Stromleitung beschädigt – Stromausfall

Symbolbild

Am späten Mittwochnachmittag, 04.12.2019, fällte ein Forstarbeiter in der Buchloer Straße in Lamerdingen, Lkrs. Ostallgäu, einen Baum. Da der Baum nicht in die vorgesehene Richtung fiel, riss er einen Hausstromanschluss ab. Das hatte für einige Haushalte im Ort einen mehrstündigen Stromausfall zur Folge. Mitarbeiter des Versorgungsunternehmens behoben den Schaden, die örtliche Feuerwehr sicherte die Arbeiten ab.