5.2 C
Memmingen
Freitag. 16. April 2021 / 15

Krumbach | Versuchter Bankbetrug mit gefälschtem Telefax

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Montag, 29.03.2021, ging bei einer Bank in Krumbach ein Telefax ein, mit der ein Firmenkunde die Überweisung von 15.000 Euro auf ein ausländisches Konto wünschte. Obwohl die Kontodaten und die Unterschrift des vermeintlichen Kunden stimmig waren, führte die Bankmitarbeiterin den Auftrag nicht aus, sondern fragte bei der Firma telefonisch nach. Hierbei stellte sich heraus, dass der Geschäftsführer der Firma das Telefax nicht versandt hatte. Die Tat blieb somit im Versuchsstadium stecken. Vermutlich gelangten die Täter über den Internetauftritt der Firma an die entsprechenden Informationen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE