Kosovo: Partei von Premierminister Thaci gewinnt Parlamentswahlen

Pristina – Die regierende Partei von Premierminister Hashim Thaci hat sich zum Sieger der Parlamentswahlen im Kosovo erklärt. Nach der Auszählung von über 70 Prozent der Wahlzettel habe man mehr als ein Drittel der Stimmen auf sich vereinen können. Die oppositionelle Demokratische Liga kam demnach auf 26 Prozent.

Die Wahlbeteiligung soll in den Gebieten der serbischen Minderheit im Norden des Landes nur gering gewesen sein. Damit ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Thaci für eine dritte Amtszeit gewählt wird, er ist der einzige Premierminister des Landes seit der Unabhängigkeit 2008. Die Wahlbeteiligung lag insgesamt bei 43 Prozent.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige