12.5 C
Memmingen
Montag. 18. Oktober 2021 / 42

Könghausen | Schwerer Unfall mit Liegerad – Schwerverletzter kommt mit Hubschrauber in Klinik

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email
Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Liegerad und einem Transportergespann kam es am Mittwochmittag, 22.09.2021, kurz vor 14.00 Uhr, in Eppishausen, Ortsteil Könghausen. Lkrs. Unterallgäu.
Ein aus Fahrtrichtung Eppishausen kommender Liegendradfahrer wollte Richtung Ortsmitte Könghausen abbiegen. Aus bis lang ungeklärter Ursache kam er im Kreuzungsbereich mit seinem Gefährt auf die Gegenspur. Zu diesem Zeitpunkt fuhr dort ein Transportergespann die St2027 in  Fahrtrichtung Augsburg. Es kam zum Frotnalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Glücklicherweise geriet das Liegendfahrrad nicht unter den Transporter, sondern wurde durch den Aufprall nach rechts in eine Grünfläche abgewiesen. Laut Zeugenaussagen vor Ort verlor der Liegenradfahrer durch den Aufprall das Bewusstsein, kam jedoch kurze Zeit später wieder zu sich. Die beiden Insassen im Transporter blieben unverletzt.
Schwerverletzt wurde der Liegendradfahrer mit dem Rettungshubschrauber „Christoph 40“ in das Zentral Klinikum Augsburg geflogen. Zur Rettung und Bergung musste die Ortsdurchfahrt durch die Feuerwehr teils gesperrt werden. Ebenso musste die ST2027 in Richtung Augsburg auf Grund der Hubschrauberlandung voll gesperrt werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Könghausen, Eppishausen, Kirchheim, Langenneufnach, ein Notarzt und Rettungswagen und ein Rettungshubschrauber.

 

POLIZEIMELDUNG, 23.09.2021, 12.30 Uhr

Am Mittwochnachmittag gegen 14 Uhr kam es in Könghausen im Einmündungsbereich der Zusamstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Velomobil und einem Pkw. Der 52-jährige Fahrer des Velomobils fuhr hierbei von Eppishausen nach Könghausen und wollte an der Einmündung zur Zusamstraße nach rechts in diese einbiegen. Aus bislang unbekannter Ursache geriet er hierbei auf den Gegenfahrstreifen und kollidierte mit einem entgegenkommenden Gespann aus einem Pkw und Anhänger. Beim Zusammenstoß wurde der Fahrer des Liegerads schwer verletzt und musste zur weiteren Behandlung und Untersuchung mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht werden. Der 64-jährige Fahrer des Pkw wurde durch den Unfall nicht verletzt. Es entstand insgesamt ein Schaden von ca. 8.000 Euro. Die Straße war aufgrund der Unfallaufnahme für ca. eine Stunde durch die Freiwilligen Feuerwehren Kirchheim, Eppishausen, Langenneufnach und Könghausen gesperrt, die zusätzlich für die anschließende Reinigung der Fahrbahn sorgten.

 

Könghausen | Schwerer Unfall mit Liegerad

EE7BD8A5-F588-4AF5-ADF0-19BC875F41D1
D803A7D5-37DE-4D07-9976-69DB15CEDACE
8B12FFEA-801D-445C-9222-C8E83BFEC667
AFB3F6B6-BD8C-4271-9328-07B490C198CD
B0E1DC80-CE3C-4903-9454-025C1AE30284
345863E6-E3DF-41F4-89B9-5853C2146D61
EF4DB017-6312-4DCA-A13C-577BC88B04E9
EFA20632-A283-407D-85EE-7A7E39C2A5E7
F4553EF6-A60C-41A1-8FB0-94EC9F23D74B
E1D4EF39-0EE9-452C-B7F3-637A97E4E7F2
B2F14831-B639-402C-84E0-88D01BCE1257
19079FA4-4A90-43FE-B4B1-5B6C3052C4E2
ABDC3970-53FC-4BC3-B5B9-9472534901E5
2A2883B5-5C8B-4411-B187-824DE5BB363A
EE7BD8A5-F588-4AF5-ADF0-19BC875F41D1 D803A7D5-37DE-4D07-9976-69DB15CEDACE 8B12FFEA-801D-445C-9222-C8E83BFEC667 AFB3F6B6-BD8C-4271-9328-07B490C198CD B0E1DC80-CE3C-4903-9454-025C1AE30284 345863E6-E3DF-41F4-89B9-5853C2146D61 EF4DB017-6312-4DCA-A13C-577BC88B04E9 EFA20632-A283-407D-85EE-7A7E39C2A5E7 F4553EF6-A60C-41A1-8FB0-94EC9F23D74B E1D4EF39-0EE9-452C-B7F3-637A97E4E7F2 B2F14831-B639-402C-84E0-88D01BCE1257 19079FA4-4A90-43FE-B4B1-5B6C3052C4E2 ABDC3970-53FC-4BC3-B5B9-9472534901E5 2A2883B5-5C8B-4411-B187-824DE5BB363A

Foto: Bringezu
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE