Kirchheim | Durch grob verkehrswidriges Überholen Verkehrsunfall verursacht – Polizei sucht Zeugen

Symbolbild

Am Freitagnachmittag, 25.10.2019, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Tiefenried und Balzhausen.

Dabei befuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem schwarzen Pkw Mercedes die Straße in nördlicher Richtung und überholte, ohne dabei auf den Gegenverkehr zu achten, einen vor ihm fahrenden Kleintransporter samt Anhänger. Ihm entgegen fuhr eine 33-jähriger Augsburgerin mit ihrem Pkw, sowie hinter ihr noch ein Pkw, besetzt mit insgesamt drei Personen. Da sich der Pkw Mercedes auf der Gegenspur, somit auf der Spur von der Augsburgerin befand, musste sie, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, eine Gefahrenbremsung einleiten. Der hinter ihr fahrende Pkw musste ebenfalls eine Gefahrenbremsung einleiten und rutschte dadurch nach rechts in den Graben, sodass Sachschaden am Pkw entstand. Zu einem Zusammenstoß kam es nicht. Der Mercedes-Fahrer setzte seine Fahrt jedoch ohne anzuhalten in Richtung Norden fort.

Wer kann Angaben zu dem schwarzen Mercedes machen? Setzen Sie sich bitte mit der Polizei Mindelheim unter Telefon 08261/7685-0 in Verbindung.