Kirchberg/Iller | Brand an Mehrfamilienhaus – Starker Rauch und Flammen aus Metallbox

2019-12-04_Biberach_Kirchberg_Brand_Mehrfamilienhaus_FeuerwehrIMG_2180

Foto: Pöppel

Am Mittwochnachmittag, 04.12.2019, gegen 17.20 Uhr, alarmierte die Integrierte Leitstelle Biberach/Riss die Feuerwehren Kirchberg/Iller und Erolzheim. Der Leitstelle wurde ein Brand in einer Garage/Abstellraum neben einem Wohn- und Geschäftshaus gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen bereits die Flammen aus der Metallbox und eine Rauchwolke war von weitem zu sehen. Unter Atemschutz wurde der Abstellraum abgelöscht. Der Brandrauch zog auch in die Räumlichkeiten des angrenzenden Wohn- und Geschäftshauses. 

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache und zur Schadenshöhe vor Ort aufgenommen.