Kempten | Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte – Frau will Klinik nicht verlassen

Symbolbild

Am Donnerstag, 15.08.2019, kam es zur Mittagszeit, zu einem Polizeieinsatz im Klinikum in Kempten. Eine 63-jährige Besucherin, wollte im Zuge eines Krankenbesuches trotz Aufforderung das Krankenhaus nicht verlassen. Schließlich griff sie auch die eingesetzten Polizeibeamten an, die die Frau fesseln mussten, da sie sich nicht beruhigen lies. Die Frau wurde aufgrund ihres psychischen Ausnahmezustandes ärztlicher Behandlung zugeführt. Bei dem Einsatz wurden zwei eingesetzte Beamte leicht verletzt.