Kempten | Polizei stellt verbotenen Reibekracher sicher

Grafik: BAM

Bei einer Personenkontrolle durch Beamte der Grenzpolizei Pfronten wurde am Sonntag, 03.11.2019, in Kempten ein verbotener Reibekracher ohne erforderliche Kennzeichnung aufgefunden und sichergestellt. Der Mann muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang daraufhin, dass die Einfuhr und Besitz von Feuerwerkskörpern ohne erforderliche Kennzeichnung der BAM verboten ist.