6.4 C
Memmingen
Montag. 26. Oktober 2020 / 44

Kempten | Mann (37) konsumiert stressbedingt fast täglich Betäubungsmittel – Polizei-Kontrolle

-

ANZEIGE
Symbolbid

Am Sonntagnachmittag, 07.06.2020, wurde in der Mozartstraße in Kempten ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Der 37-Jährige zeigte typische Anzeichen für Drogenkonsum. Entgegen den Angaben des Mannes, er habe zuletzt „vor ein paar Wochen“ Drogen konsumiert, war ein Test eindeutig positiv auf Marihuana. Eine Blutentnahme folgte. Mit Einverständnis des Mannes wurde seine Wohnung durchsucht. Dabei fanden die Beamten insgesamt etwa 40 Gramm Betäubungsmittel, hauptsächlich Marihuana, aber auch Kokain. Der Mann gab schließlich an, stressbedingt fast täglich Betäubungsmittel zu konsumieren. Wie hoch im vorliegenden Fall die Strafe insgesamt sein wird, ist nicht bekannt.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email