13.2 C
Memmingen
Donnerstag. 24. Juni 2021 / 25

Kempten im Allgäu | Vorsicht bei Online-Käufen mit Vorkasse

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

„Das lang ersehnte Handy, oder die derzeit eigentlich vergriffene Grafikkarte waren bei einer Onlineplattform günstig im Angebot. Der Kontakt mit dem Verkäufer war so nett und er hat mir als Sicherheit sogar seinen Ausweis geschickt.“

So häufen sich derzeit die Anzeigen bei der Polizeiinspektion Kempten im Allgäu und anderer. Die Liste der zum Verkauf stehenden Güter könnte nahezu endlos fortgesetzt werden. Die erste Freude ist schnell verflogen, wenn die ersehnte Ware nicht kommt. Entgegen der auf der Seite zu findenden Hinweise, wird die angebotene Ware oft per Versand und Vorkasse gekauft. Der Betrogene erhält weder Ware noch zahlt der Betrüger das Geld zurück. Die Polizei rät deshalb bei solchen Angeboten, lieber einmal vom Kauf absehen und sich den Ärger zu sparen. So bleibt die Freude hoffentlich ungetrübt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE