5.1 C
Memmingen
Freitag. 22. Januar 2021 / 03

Kempten im Allgäu | Rollstuhlfahrer angefahren und geflüchtet

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Donnerstag, 03.12.2020, wurde gegen 14:55 Uhr im Einmündungsbereich Lindauer Straße / Braut- und Bahr-Weg in Kempten im Allgäu der Fahrer eines Krankenfahrstuhls leicht verletzt. Dieser fuhr auf der Lindauer Straße in Richtung Innenstadt, als ein schwarzer Pkw aus der Gegenrichtung nach links in den Braut- und Bahr-Weg abbog und dabei den Vorrang des Krankenfahrstuhls missachtete. Der Pkw stieß gegen den Fahrstuhl, der Fahrer fiel heraus und wurde dabei leicht verletzt. Der Pkw-Fahrer fuhr ohne anzuhalten weiter. Eine nähere Beschreibung zu dem Pkw gibt es bislang nicht.
Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter Telefon (0831) 99092050 entgegen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE