11.8 C
Memmingen
Donnerstag. 22. April 2021 / 16

Kempten im Allgäu | Reitunfall: Reiterin verletzt sich schwer – Rettungshubschrauber im Einsatz

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwochnachmittag, 31.03.2021, ritt eine 24-Jährige mit ihrem Pferd im Bereich Kempten Hochstraß, als dieses aus bisher unbekanntem Grund nach links ausbrach. Dabei touchierte die Reiterin mit ihrem Unterschenkel eine Metallvorrichtung, welche an einem Strommasten angebracht war und verletzte sich hierbei so schwer, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE