-1.5 C
Memmingen
Freitag. 03. Dezember 2021 / 48

Kempten im Allgäu | Raubüberfall auf Supermarkt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Dienstagabend, 19.10.2021, kurz vor Ladenschluss um 20.00 Uhr, legte ein bisher unbekannter, mit einem Schal maskierter, männlicher Täter eine Packung Zigarettenpapier auf das Kassenband eines Supermarktes in der Oberwanger Straße in Kempten im Allgäu. Als die Kassiererin die Kassenschublade öffnete bedrohte er sie mit einer Pistole und sagte „Geld her, mach Kasse auf„. Anschließend griff er selbst in die Kasse, erbeutete mehrere hundert Euro Bargeld und flüchtete zu Fuß in Richtung Memminger Straße. Die Kassenangestellte blieb körperlich unverletzt.

Der Täter war ca. 180 cm groß, schlank, dunkel gekleidet, zog sich einen dunklen Schal und die Kapuze seiner Jacke als Maske ins Gesicht, trug schwarze Handschuhe und einen schwarzen Rucksack.

Die sofort eingeleitete Fahndung durch zahlreiche Kemptner Polizeistreifen verlief leider ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon 0831/9909-0.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE