Kempten | Auseinandersetzung in der Ostbahnhofstraße – Polizei sucht Zeugen

Symbolbild

Donnerstagabend, 10.10.2019, sei es laut einem 26-jährigen Mann zu einer Auseinandersetzung in der Ostbahnhofstraße in Kempten gekommen.

Zwei ihm unbekannte Männer hätten ihn grundlos auf der Straße angesprochen und einer von diesen hätte ihm ins Gesicht geschlagen. Eine Beschreibung der beiden Männer liegt der Polizei bislang allerdings nicht vor. Von einem Anwohner wurde der Polizei während der Sachverhaltsaufnahme mitgeteilt, dass es in diesem Zusammenhang zu einer möglichen Sachbeschädigung an in der Ostbahnhofstraße geparkten Fahrzeugen gekommen sein könnte. Es seien Gegenstände aus der Wohnung des angeblichen Geschädigten auf die Straße geworfen worden.

Bislang konnte die Polizei keine beschädigten Fahrzeuge feststellen. Wer entsprechende Beschädigungen an seinem Fahrzeug feststellt oder den Vorfall mitbekommen hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Kempten unter der Telefonnummer 0831/99090 zu melden.