Kempten – 17-Jährige bricht nach Drogenkonsum am Forum zusammen

Symbolbild

Am Montagabend, 28.05.2018, wurden Rettungsdienst und Polizei zu einer Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener am Forum Allgäu in Kempten gerufen. Eine 17-Jährige war nach dem Konsum von Betäubungsmitteln zusammengebrochen. An der Kleidung der jungen Dame wurde Cannabis aufgefunden, sie musste zur weiteren Untersuchung ins Klinikum verbracht werden. Die Polizei hat die strafrechtlichen Ermittlungen aufgenommen.